LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2018
November 2018
LEO November 2018
LEO News
Bespielbild "Hidden Treasures of Creativity"© Adobe Systems GmbH

Verborgene Bauhausschätze

Veröffentlicht am Montag, 25. Juni 2018

Das Softwareunternehmen Adobe aktualisiert unter dem Titel „Hidden Treasures of Creativity“ (Verborgene Schätze der Kreativität) historische Kunst- und Designthemen. Im Rahmen diese Vorhabens ist im Juni das Projekt „Hidden Treasures. Bauhaus Dessau“ gestartet, in dessen Zentrum die Typografie des Bauhauses steht.

„Adobe hatte die großartige Idee, Schriftentwürfe neu zu interpretieren und hat uns mit Erik Spiekermann zusammengeführt. Daraus ist eine intensive Zusammenarbeit entstanden, die zeigt, wie aktuell und faszinierend das Bauhauserbe bis heute ist – gerade auch für die junge Generation der Gestalter.“, so Dr. Claudia Perren, Direktorin der Stiftung Bauhaus Dessau.

Der renommierte Schriftgestalter wählte aus der Sammlung der Stiftung fünf typografische Skizzen und unveröffentlichte Buchstabenfragmente aus. Anschließend entwickelte ein internationales Studententeam diese unter anderem von Joost Schmidt und Carl Marx entworfenen Schriften behutsam für die Anforderungen einer digitalen Anwendung weiter.

Jede der Schriften wird mit dem „Adobe Typekit“ zur Verfügung gestellt. Im Rahmen des Wettbewerbs „Design. Share. Win.“ sind Gestalter aufgerufen, mit ihnen zu arbeiten. Die Gewinner werden im Bauhaus ausgestellt.

LEO News mit deinen Freunden teilen:
Bestform (Contentbreaker)
Bestform (Contentbreaker)

Werbung

Weitere LEO News