LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Oktober 2020
Oktober 2020
LEO Oktober 2020

leo datesDer Veranstaltungsfinder für Anhalt

LEO Steady (Top/Contentbreak)
LEO Steady (Top/Contentbreak) - LEO Steady

Werbung

Fr, 9. Oktober

Bühne

Wörlitz

Historischer Eichenkranz

Theaterdinner: "Die Olsenbande – mächtig gewaltig!"

Wittenberg

Clack-Theater

Gastspiel-Kabarett: "Schwarze Grütze" mit ihrem Programm "Vom Neandertal ins Digital"

Musik

Wittenberg

Ev. Stadtkirche St. Marien

Orgelmusik zum Wochenschluss – 30 Minuten Orgelmusik an der Sauer-Orgel

Wittenberg

Cranach-Hof Schlossstr. 1

LIVE- Musik - "RATTLIN´ BOG" Irish-Country-Music

Wittenberg

Cranach-Hof Schlossstr. 1

Livemusik mit "Rattlin' Bog" (Irish-Country-Music)

Wittenberg

Phönix Theaterwelt

Verschoben – 05.11.2021 | Konzert: "Rock Ost – Die Ostrockstars der legendären Bands"

Magdeburg

Nicolaikirche

Chorfest Magdeburg: "Knabenchor-Duett" – Freundschaftskonzert

Magdeburg

Dom

Chorfest Magdeburg: "Himmlische Stimmen" – Geistliches Chorkonzert und Orgel

Dessau

Marienkirche

Konzert mit Tino Standhaft und Norman Dassler

Tino Standhaft & Norman Dassler
Tino Standhaft & Norman Dassler© Veranstalter

Modetrends sind nichts für Tino Standhaft. Gemeint ist natürlich nicht der Kleidungsstil, sondern die sich ebenso stetig wandelnde Besetzung der Charts und Hitparaden. Standhaft bleibt standhaft und sich selbst treu – und damit dem, was er selbst als Vintagerock bezeichnet.

Dessau

Anhaltisches Theater

Sinfonietta 2 – "Mörderisch gut" mit Werken von Gabrieli, Sciarrino, Brahms und Mozart

Dessau

Villa Krötenhof

Gitarrenkonzert mit Markus Segschneider

Markus Segschneider
Markus Segschneider© Manfred Pollert

Gitarrist und Komponist Markus Segschneider gastiert am 9. Oktober in der Dessauer Gründerzeitvilla „Krötenhof“. Segschneider gilt als Virtuose an der akustischen Gitarre und verfügt über ein äußerst breites Repertoire an Stilmitteln, die er in seinen Kompositionen vereint.

Was noch

Wittenberg

Lutherhaus

Öffentliche Führung im Lutherhaus

Wittenberg

Jugendclub "Techna"

Der lange Klubabend mit Party und dem TF DJ

Wittenberg

Jugendclub "Techna"

Jans ReparaturCafé (bis 18 Uhr)

Dessau

Tourist-Information

Führung: Ises Goldene Zwanziger – Kostümführung mit Ise Gropius

Wittenberg

Exerzierhalle

Oktoberfest im Biergarten (vor der Exerzierhalle, bis 24 Uhr)

Dessau

Kiez-Kino

Faking Bullshit – Krimineller als die Polizei erlaubt

Wittenberg

Cranach-Haus

Ausstellung: Michel Fingesten. Grafiken aus der Sammlung Klaus-Jürgen Tischer (bis 29. November)

Exlibris Sammlung Klaus-Jürgen Tischer
Exlibris Sammlung Klaus-Jürgen Tischer© Michel Fingesten

Die Cranach-Stiftung Wittenberg zeigt ab 10. Oktober Grafiken des 1943 verstorbenen Künstlers Michel Fingesten. 1884 in Galizien geboren, führte der Grafiker ein unbändiges Leben, um das sich zahlreiche Legenden ranken, über dessen frühe Jahre aber nur wenig bekannt ist. Als Mitglied der Berliner Secession galt Fingesten als einer der talentiertesten Grafiker der 1920er Jahre.

Zerbst

Museum der Stadt Zerbst

Sonderausstellung: "Der Wiederaufbau von Zerbst" Eröffnung mit Vortrag "Zerbst 1945-1989" (bis17.1.)

Wittenberg

Altstadt

11. Wittenberger Lichternacht (bis 23 Uhr)

Wittenberger Lichternacht
Wittenberger Lichternacht© Gewerbeverein Wittenberg

Die Händler der Wittenberger Altstadt laden am 9. Oktober zur 11. Wittenberger Lichternacht mit Mitternachtsshopping ein. Besucher erwartet eine Nacht voller Formen, Licht und Farben, die das historische Stadtensemble in eine einzigartige und romantische Atmosphäre hüllen.

Dessau

Kiez-Kino

Faking Bullshit – Krimineller als die Polizei erlaubt

LEO Steady (Top/Contentbreak)
LEO Steady (Top/Contentbreak) - LEO Steady

Werbung

LEO Favoriten für Do, 29 Oktober

Köthen

Cine Circus Köthen

6. Köthener Filmtage: „Yuli”

Filmszene
Filmszene „Systemsprenger”© Port au Prince Pictures / Peter Hartwig

Schon zum sechsten Mal wird vom 29. Oktober bis 3. November zu den „Köthener Filmtagen“ eingeladen. Gastgeber ist bereits seit der Premiere der Verein Mitteldeutsche Filmfreunde e.V.. Unter der Überschrift „Kinder dieser Welt“ stellen die Veranstalter erneut ein zwischenmenschliches Thema ins Zentrum des Festivals – auch, um zu zeigen, wie viel die Menschheit abseits von Sprache, Nationalität oder Religion rund um den Globus verbindet. Was die Besucher in diesem Jahr erwartet, wie die Filmtage entstanden und wie es weitergehen soll, verrät ihr künstlerischer Leiter Matthias Kunze.

zu den LEO Dates

LEO Steady (Aside)
LEO Steady (Aside) – LEO Steady

Werbung

LEO Oktober 2020

Online lesen

Oktober 2020
Oktober 2020