LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Juli 2017
Juli 2017
LEO Juli 2017
LEO News
Cover des Buchs
Cover des Buchs "Junkers das Bauhaus und die Moderne" von Helmut Erfurth© Verlag

Bibliothekstreff mit Helmut Erfurth und Hilde Rund

Veröffentlicht am Mittwoch, 25. November 2015

Anhalt-Historiker Helmut Erfurth stellt am 3. Dezember um 17 Uhr in der Ludwig-Lipmann-Bibliothek in Roßlau sein Buch "Junkers, das Bauhaus und die Moderne" vor. Spannend geschrieben berichtet der Autor darüber, wie Junkers mit seinen zahlreichen Unternehmungen und das Bauhaus als Hochschule für Gestaltung die Region Anhalt und auch die Welt in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts geprägt haben. Die historischen Ereignisse, beispielsweise der Halt des 1. Deutschland-Rundflugs 1911 auf der Elbwiese zwischen Dessau und Roßlau, werden mit vielen Fotos und Anekdoten illustriert.
Im Rahmen des Bibliothekstreffs wird außerdem die Ausstellung „Dessau-Roßlau on line“ eröffnet. In ihren Ölbildern widmet sich Hilde Rund unter anderem bekannten Motiven der Doppelstadt, wie den Dessauer Meisterhäusern, der Blutbuche am Anhaltiner Platz in Roßlau oder der Brücke, die beide Ortsteile verbindet.

LEO News mit deinen Freunden teilen:

Weitere LEO News