LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2020
November 2020
LEO November 2020
LEO Tagestipp
Bach-Wettbewerb für junge Pianisten
Bach-Wettbewerb für junge Pianisten© Köthener BachGesellschaft mbH

Bach-Wettbewerb für junge Pianisten

Veröffentlicht am Montag, 10. Mai 2021

Im Wechsel mit den Köthener Bachfesttagen findet in diesem Herbst wieder der Bach-Wettbewerb für junge Pianisten statt. Seit 1999 folgen jedes Mal zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der ganzen Bundesrepublik der Einladung nach Köthen. Einige heute sehr prominente Pianistinnen und Pianisten haben diesen Wettbewerb bereits gewonnen – wie z.B. Alice SaraOtt und Frank Dupree.

Auch in diesem Jahr lädt die Köthener BachGesellschaft vom 27. bis 31. Oktober wieder junge Pianistinnen und Pianisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Köthen ein, um einer Jury ihr Können zu beweisen. Auf dem Wettbewerbsprogramm stehen für alle Pianistinnen und Pianisten Stücke von Johann Sebastian Bach sowie Werke aus der Klassik, Romantik oder des Impressionismus, Musik des 20. und 21. Jahrhunderts und Werke des Komponisten Carl Reinecke.

Geplant ist die Eröffnung des diesjährige Wettbewerbs am Mittwoch, 27. Oktober im Hofkapellensaal der Musikschule Johann Sebastian Bach im Schloss Köthen. Im Anschluss daran beginnen die Wettbewerbsvorspiele der Altersgruppe 1. Die Vorspiele werden bis zum Sonntag, 31. Oktober, in den Altersgruppen 1 bis 3 im Hofkapellensaal der Musikschule ausgetragen. Das Preisträgerkonzert findet am Sonntag, 31. Oktober 2021 in der Kirche St. Agnus, in der Bach mit seiner Familie Gottesdienst gefeiert hat, statt.

Weitere Informationen, das Wettbewerbsprogramm und die Wettbewerbsbedingungen sind zu finden auf: www.bachfesttage.de/bachwettbewerb. Dort ist auch die Anmeldung noch bis zum 1. August 2021 möglich.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:
Luthers Hochzeit
Luthers Hochzeit - Luthers Hochzeit

Werbung

Weitere Tagestipps