LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Juni 2019
Juni 2019
LEO Juni 2019
LEO Tagestipp
Eine von insgesamt 15 Bildbanken der
Eine von insgesamt 15 Bildbanken der "Unsichtbaren Orte"© Carsten Sauer / Pressestelle Stadt Dessau-Roßlau

Freiraumausstellung zum Bauhausjubiläum

Veröffentlicht am Donnerstag, 25. April 2019

Die Freiraumausstellung "Unsichtbare Orte - Das Bauhaus in Dessau" wird am Freitag um 14 Uhr auf dem Dessauer Marktplatz eröffnet. Die Ausstellung der Stadt Dessau-Roßlau in Kooperation mit der Stiftung Bauhaus widmet sich den ersten Wirkungsstätten des Bauhauses, die mitten in der Stadt lagen und heute fast vergessen sind. Sie ist bis zum 3. November im Stadtgebiet zu erleben.

Zur Eröffnung hat sich kurzfristig seitens der Landesregierung die Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft und Energie, Prof. Dr. Claudia Dalbert, angekündigt. Im Anschluss an die Eröffnung sorgen die Musiker von "Jazzfeel" für den richtigen Ton, um der Vernissage des für die Stadt wichtigen Projektes den gelungenen Rahmen zu liefern. Außerdem präsentiert die Konditorei Mrosek ihre eigens kreierte Jubiläumspraline „Bauhaus 100“.

Die Projektbeteiligten seien stolz und froh, dass die Ausstellung trotz kurzer Auftragsfristen und dank des tollen Engagements der beteiligten Handwerker und Firmen am Freitag eröffnet werden könne, heißt es in der Mitteilung der Stadtverwaltung.

Die Veranstaltung ist öffentlich, interessierten Bürger sind herzlich zur Eröffnung eingeladen.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps