LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Oktober 2017
Oktober 2017
LEO Oktober 2017
LEO News
Engerling, Brüning & PetrowskyLEO Glücksmoment
Engerling, Brüning & Petrowsky© Veranstalter

Konzert „Engerling“ und Gäste

Veröffentlicht am Donnerstag, 21. September 2017

Drei Urgesteine der ostdeutschen Blues- und Jazz-Szene stehen am 10. November gemeinsam auf der Bühne der Dessauer Marienkirche. Uschi Brüning, die im letzten Jahr noch mit dem inzwischen verstorbenen Manfred Krug in der Doppelstadt zu Gast war, musiziert mit Saxophon-Legende Ernst-Ludwig „Luten“ Petrowsky und den Bluesrockern von „Engerling“.

Im Januar 1975 standen die fünf jungen Herren von „Engerling“ erstmals auf der Bühne eines Gasthofes im brandenburgischen Mahlow. „Mit dem Namen werden die aber nicht weit kommen“, sagte der Kneiper damals voraus. Über 40 später sind die Herren nicht mehr ganz so jung, aber ihrem Konzept – und ihrem Namen – erfolgreich treu geblieben. Mit ihrer charakteristischen Mischung aus Deutschrock mit intelligenten Texten und Blueselementen wollen sie auch in Dessau begeistern. Dass sie dabei von Uschi Brüning unterstützt werden, hat bereits eine gewisse Tradition. Bereits zum 25. Geburtstag der Band standen „Engerling“ erstmals mit der wohl besten deutschen Jazz-Sängerin auf der Bühne. Das i-Tüpfelchen auf dem Ausnahmekonzert setzt schließlich „Luten“ Petrowsky, seit den 1970ern eine der Vaterfiguren des ostdeutschen Jazz.

LEO Glücksmoment

Wir verlosen 1 x 2 Freikarten für das Konzert von Konzert "Engerling" und Gäste am 10. November, 19.30 Uhr in der Marienkirche in Dessau. Einsendeschluß: Freitag, 20. Oktober 2017

am Gewinnspiel teilnehmen


LEO mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps