LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

November 2017
November 2017
LEO November 2017
LEO Tagestipp
© Angela Kiersch

Filigrane Skulpturen

Veröffentlicht am Montag, 30. Oktober 2017

Im „kunstRaum22“ des Anhaltischen Kunstvereins Dessau wird ab 3. November eine Ausstellung der Künstlerin Angela Kiersch gezeigt. Ihre „Skulpturalen Installationen“ zeigen zarte und filigrane Objekte, für die sie natürliche Materialien wie Kiefernnadeln, Blätter und Zweige, aber auch synthetische Fasern oder Wegwerfprodukte kunstvoll miteinander verbindet.
Das Ergebnis sind feingliedrige Skulpturen, die an Spinnweben, Pilzformationen oder überdimensionale Esskastanien erinnern. „Mich beschäftigt die sich auflösende Ordnung der Dinge, wenn sie in einen Prozess des Zerfalls eintreten und bedeutungslos werden. Dieser Vorgang hat für mich eine Zartheit, die ich in eine Form bringen und bewahren möchte.“, so Angela Kiersch. Die Ausstellung ist bis zum 16. Dezember zu sehen.

LEO Tagestipp mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps