LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Dezember 2017
Dezember 2017
LEO Dezember 2017
LEO News
ArsisLEO Glücksmoment
Arsis© Jing Zhou

Arsis, die erste

Veröffentlicht am Dienstag, 28. Februar 2017

Marek Denemark, Kleif Carnarius und Thomas Benke sind Arsis: Ein neues Ensemble, das jetzt in der Orangerie des Schlosses Georgium Premiere feiert und mit einem besonderen Mix zu überzeugen weiß.

Klarinette, Violoncello und Klavier im Dreiklang zu erleben, ist alles andere als alltäglich. Arsis macht das Ungewöhnliche zum Erlebnis und präsentiert zur Premiere Beethoven und Bruch. Dabei geht es nicht allein um die Auswahl der Musikstücke und das Zusammenspiel der Instrumente. Es sind auch die Künstler, die für die Abkehr vom Durchschnitt stehen.

Alle drei sind versierte Solisten und Kammermusiker, deren freundschaftlicher Verbundenheit die Idee einer musikalischen Zusammenarbeit entsprang. Der aus der Ukraine stammende Denemark hat sich an der Seite von Martha Argerich und Mark Drobinsky bei EMI Classics einen Namen gemacht. Carnarius ist Solocellist an der Komischen Oper Berlin und Professor der Hochschule für Musik "Hans Eisler" und seit Jahren weltweit unter anderem mit dem Artenius Trio unterwegs. Thomas Benke hingegen hinterlässt in Dessau seit Jahren Spuren und holt immer wieder namhafte Musikerkollegen in die Bauhausstadt.

LEO Glücksmoment

Der LEO Glücksmoment ist abgelaufen.

LEO mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps