LEO — Das Anhalt Magazin

Dein Kompass durch Klub,
Kultur und Kneipe in Anhalt.

Juli 2018
Juli 2018
LEO Juli 2018
LEO News
Party in der KUFA
Party in der KUFA© Bertram Plischke

Bunt und schrill gegen jede Regel

Veröffentlicht am Donnerstag, 29. Mrz 2018

Ende März heißt es im „Klub Kulturfabrik“ bereits zum dritten Mal „Break the Rules“. Die Partyreihe, die ihren Ursprung in Dresden hat, ist inzwischen zum Phänomen geworden. 60 Mal wurde seit der ersten Ausgabe vor drei Jahren in zahlreichen Städte gefeiert, mit 50.000 Menschen und über 5 Tonnen Konfetti. Bunt und schrill wird es auch in Dessau.

„Break the Rules“, also „Brich die Regeln“, ist nicht nur der Titel von Ostdeutschlands abgefahrenster Partyreihe, sondern sowohl Aufforderung als auch Beschreibung ihres Konzepts. Die wilde Show ist laut, bunt und spektakulär. Konfettikanonen verteilen ihre Ladung, unzählige Seifenblasen schweben durch die Luft, meterhohe Flammen schießen in den Himmel, aus dem es Champagner regnet. Hinzu kommen noch einige Überraschungen – und natürlich jede Menge Musik. Auf dem Main Floor steht Chris Anderson an den Turntables. Der Resident-DJ von „Break the Rules“ präsentiert in seinem unverkennbaren Sound Electro, House und Songs der 90er und 2000er. Unterstützt wird er von MC Amin Fazani aka Mr. International sowie Justin Pollnik. Den Black Floor bespielt DJ EnViDee aus Wien und auch auf einem Tekk Floor darf gefeiert werden.

LEO mit deinen Freunden teilen:

Weitere Tagestipps